Auftaktsieg beim TV Oy

Bei zunächst ausgeglichenen Spielanteilen, konnten sich die Gäste die zwingenderen Chancen erarbeiten und gingen durch einen Freistoß von Can früh in Führung. Jedoch kam der TV Oy schon wenig später ebenfalls durch einen Freistoß zum Ausgleich. Danach zeigten sich die Gastgeber aber insgesamt zu harmlos vor dem gegnerischen Tor und konnten auch eine sehr gute Gelegenheit nicht verwerten. So waren es die Pfrontener, die aus ihren Chancen am Anfang der zweiten Halbzeit Kapital schlagen konnten. Der frisch aufspielende Michael Keller schob in seinem ersten Punktspiel für Pfronten gut überlegt, zweimal kurz hintereinander, zum Endstand von 1-3 für die Gäste ein. Ab diesem Zeitpunkt gelang es Oy nicht mehr ins Spiel zurück zu finden. (Florian Kling)

Veröffentlicht in 1. Mannschaft