Reserve gewinnt Spitzenspiel in Roßhaupten

Im Topspiel der B-Klasse Allgäu 5 traf die TSV Reserve am Sonntagnachmittag auf die ebenfalls noch verlustpunktfreie Elf des TSV Roßhaupten. Der Tabellenführer erwischte dabei einen denkbar ungünstigen Start und geriet durch ein Eigentor von Merk früh in Rückstand. Rinschede erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Nach der Pause kam der TSV Roßhautpen nochmal auf. Mehr als der Anschlusstreffer durch Goetz gelang dem TSV Roßhaupten allerdings nicht mehr. Somit übernimmt die Zweite Mannschaft des TSV mit sieben Siegen aus sieben Spielen die Tabellenführung und geht nun mit breiter Brust in das Derby gegen die Reserve des FC Nesselwang am kommenden Sonntag.

Veröffentlicht in 2. Mannschaft