Ehrung für Andrea Sinner

Es war schon eine Überraschung als Vorstand Manfred Seeboldt in Begleitung von Tourismusdirektor Jan Schubert und Bürgermeisterin Michaela Waldmann in der Turnhalle zur Traingseinheit der Taekwon-Do Abteilung erschienen. Alle drei wollten es sich nicht nehmen lassen Andrea Sinner zum zweifachen Vizeeuropameistertitel zu gratulieren.

Michaela Waldmann nutzte die Gelegenheit und lies sich von Andrea Sinner und dem Nachwuchs der Abteilung die unterschiedlichen Disziplinen des Taekwon-Dos erklären und bekam eine kurze Demonstration ihres Könnens. Anschließend wünschte Frau Waldmann allen viel Glück bei den anstehenden Vorbereitung und der Bayerischen Meisterschaft am 13.07. in Pfronten.